Katzen leiden stumm

Grafik beschreibt 3 häufige Krankheiten bei Katzen: Zahnerkrankungen, Schilddrüsenüberfunktion und Arthrose

Katzen leiden stumm.
Sie sind zwar Raubtiere, aber auch Beutetiere für größere Jäger. Deshalb lassen sie sich nichts anmerken und gelten daher als "zäh", "robust" und "pflegeleicht".

 

Leider sind die Zahlen erschreckend, siehe Grafik.

 

Zahlreiche Studien beschäftigen sich mit der Häufigkeit von Krankheiten und die belegen, dass es Katzen nicht besser als uns geht, warum auch?

 

Wir gehen unser Leben lang regelmäßig mindestens einmal im Jahr zum Zahnarzt. Und wie oft gehst Du mit Deiner Katze?

 

Im Studium hat unser Dozent für Medizin (an Bord von Handelsschiffen verarzten die nautischen Offiziere die Kollegen) einen Spruch kundgetan, der mich damals amüsierte, heute denk ich selbst oft, dass er nicht so unrecht hatte:

 

"Wer mit 30 morgens aufsteht und keine Schmerzen hat, ist tot."

 

Auch Katzen bekommen Arthrose, da sie aber -im Gegensatz zum Hund, dem man veränderte Aktivität schneller anmerkt- ohnehin viel liegt und schläft, merkt man es erst sehr spät.


Mach' Dir eine Kalendernotiz und stell' Deine Samtpfote/n einmal pro Jahr dem Haustierarzt vor.
Das erste Quartal 2020 ist schon um, die Zeit vergeht echt schnell und deshalb hilft so eine kleine Notiz an sich selbst, vor allem, wenn man mehr als ein Tier hat.
Wir haben 5 Katzen und ich strecke das über das Jahr.

Bei Katzen über 8 Jahren sollte ein jährliches geriatrisches Blutbild mit eingeplant werden, um frühzeitig Erkrankungen zu erkennen und um für jedes Tier die Normalwerte in den Akten zu haben für spätere Vergleiche.

Legt Euch einen Ordner an und sammelt neben Impfpass, Vertrag vom Tierschutz oder Züchter (Abstammungsurkunde) auch alle Befunde, wie Blutbilder, CD-Roms mit Röntgenaufnahmen usw. und am besten auch die Rechnungen, dann habt Ihr einen Überblick, wann was gemacht und mit welchen Medikamenten behandelt wurde.

#katzengesundheit #katzenverhalten #teilenkannheilen

Kommentar schreiben

Kommentare: 0